Energieheilung im Stile der Inkas

Energetisches Coaching, Alternative Medizin, schamanische Heilung

Bei dieser Energiearbeit wird schwere Energie in leichte transformiert. Dem Verständnis der Inkas nach führen Blockaden im Energiefeld zu Ängsten, Sorgen, immer wiederkehrenden Problemen oder gar physischen Leiden, wobei diese Blockaden harmonisiert und Schritt für Schritt aufgelöst werden können.

Wichtig ist zu wissen: Diese Energiearbeit ist keine therapeutische oder medizinische Arbeit. Sie dient lediglich der persönlichen Weiterentwicklung und der eigenen Erfahrung.

Häufig spüren meine Klienten erste Veränderungen schon nach der ersten Sitzung und nach etwa 3 bis 5 Terminen beschreiben sie es folgendermaßen:

Irgend etwas hat sich bei mir von innen heraus gelöst, ohne dass ich es näher beschreiben kann. In dem Moment, in dem das Problem auftritt, berührt es mich gar nicht mehr. Ich fühle mich total ruhig und gelassen.

Für mich ich diese Arbeit eine Möglichkeit zur Wesensentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung. Denn sie hilft Menschen, ihr Leben von innen heraus und in ihrer eigenen Geschwindigkeit zu verändern und einen Zustand von Zufriedenheit, Ruhe und Kraft zu erhalten. 

 

Für wen ist diese Heilkunst geeignet?

Die Menschen, die in meine Praxis kommen oder sich über die Ferne behandeln lassen, sind Frauen wie Männer, alte wie junge. Auch wenn sie alle ihre eigene Geschichte, ihre eigenen Themen und Probleme haben, verbindet sie doch etwas Großartiges: Der Wunsch, ihr Leben zu verändern! 

Daher ist diese Arbeit für jedermann geeignet:

Sowohl für Menschen, die daran glauben, dass es neben der materiellen Welt auch eine geistige oder spirituelle Welt gibt - etwas Größeres hinter dem Offensichtlichen - als auch für Menschen, die sie aus rein pragmatischen Gründen als Ergänzung zur klassischen Medizin einfach einmal ausprobieren möchten.

 

Welche Themen lassen sich bearbeiten?

Die Themen der Menschen, die zu mir kommen, lassen sich häufig einer der folgenden vier Kategorien zuordnen:

  • Liebe und Partnerschaft
  • Beruf & Berufung
  • Physische & psychische Gesundheit
  • Finanzen & Geld 

Manchmal lassen sich bereits nach einer Sitzung große Veränderungen beobachten, manchmal braucht es dafür mehrere Sitzungen. Spätestens jedoch nach 5 Terminen bitte ich meine Klienten, 2 bis 3 Monate keinen neuen Termin zu vereinbaren, damit sich die getane Energiearbeit vollständig integrieren kann.

Denn meine Arbeit soll helfen, kraftvoll zu werden und sich weiter zu entwickeln; ich habe kein Interesse daran, Menschen von meiner Arbeit abhängig zu machen. 

 

Fernsitzung oder Behandlung vor Ort

Sie können wählen, ob eine Sitzung in meiner Praxis vor Ort oder als Fernsitzung stattfinden soll. Da es sich um Arbeit mit Energien handelt und Energie immer der Aufmerksamkeit folgt, ist es hinsichtlich des Behandlungserfolges völlig unerheblich, für welche Methode Sie sich entscheiden. 

Sie können beispielsweise entscheiden, dass Sie den ersten Termin in meiner Praxis erleben und mich dabei kennenlernen möchten, die nachfolgenden Sitzungen jedoch als Fernbehandlungstermine wahrnehmen. 

 

» Konditionen